Schnupperschießen Großkaliber

Dieses Jahr veranstalten wir ein Schnupperschießen für Großkaliber.

Ihr interessiert euch für Pistolen im Großkaliber und wolltet schon immer mal mit echten Waffen schießen? Ihr habt euch aber nie getraut?

Kommt einfach am 04.08 zu uns ins Schützenhaus Alfeld. Wir stellen euch unseren Sport vor und beantworten all eure Fragen.

Natürlich darf jeder auch das schießen mit Großkaliberpistolen ausprobieren.

Für den Selbstkostenpreis von 15€ könnt .22 sowie 9mm und .357 Magnum geschossen werden.

Wann?
Am 04.08.2018 von 10:00 bis 12:00

Wo?
Im Schützenhaus Alfeld

Wie?
Für 15€ könnt ihr 15 Schuss mit den folgende Waffen ausprobieren:
5 Schuss mit der Walther PPK
5 Schuss mit der Glock 34
5 Schuss mit der Smith & Wessen .357 Magnum

Wer?
Alle ab 18 Jahren dürfen teilnehmen

Ihr habt noch fragen? Schreibt uns einfach an unter info@schiess-sportverein-alfeld.de oder besucht uns auf facebook: www.facebook.com/SchuetzenvereinAlfeld/

 

Walther PP Sport

 

 

 

 

 

Glock 34

 

 

 

 

 

 

 

 

Smith & Wesson .357 Magnum

Schützenfest 2018

Herzlich willkommen auf der Infoseite des :

Auf dieser Seite werden alle für Sie wichtigen Informationen zum Schützenfest 2018 gesammelt und veröffentlicht.


Neuigkeiten :

Hier finden Sie die Festumzugaufstellung 2018 als pdf

Zur Zugaufstellung: Der Festumzug startet, wie immer von hinten an den anderen vorbei. Damit jeder den gesammten Umzug sehen kann.

Der Aufstellungsbereich ist ab 12:30 Uhr auf der rechten Seite, an den Bäumen, in die Festumzugsblöcke eingeteilt. Die Laufnummern stehen auf dem Bordstein.

Wir möchten die Fahrer der Festwagen bitten, von hinten (aus Richtung Röllinghausen) in den Aufstellungsbereich einzufahren. Sie werden an der Absperrung Höhe Allwetterbad auf ihre Parkpositionen am rechten Fahrbahnrand eingewiesen.

Die Fussgruppen sammeln sich bitte links auf dem Grünstreifen bez. dem Radweg.

So ermöglichen Sie einen reibungslosen Start des Festumzuges um 14:00 Uhr.

Die Festwagen können nach dem Festumzug auf dem Gelände des Überlandwerk Alfeld unter Bewachung zwischengeparkt werden. Die Fahrzeugführer brauchen nur durch den Bahnhofstunnel zu gehen, um auf dem Festplatz bez. ins Festzelt zu kommen.

Wie bei anderen Festumzügen üblich, werden wir aus den Erfahrungen 2016 heraus, während der Zugaufstellung von allen Teilnehmergruppen, durch unseren Schatzmeister einen Betrag von 10,00€ gegen Quittung einsammeln. Es wäre schön, wenn Sie die Summe bereithalten !

So ist gewährleistet, dass jedes Schilderkind zumindest die 10,00 € erhält.

Die Schilderkinder bekommen nach dem Umzug, bei der Schilderabgabevor dem Festzelt,  den Betrag ausgezahlt zusammen mit den Freikarten.

Wir hoffen, dass diese Maßnahme auf ihr Verständnis stößt und bedanken uns im voraus.


Druckfrisch eingetroffen ! ! !
Ab morgen, Montag den 16. Juli 2018, startet der Vorverkauf der Katerfrühstückskarten im Bürgeramt in Alfeld.
Tischreservierungen Bitte per Mail an: alfeldfeiert@gmx.de

  • In diesem Jahr besteht so wie früher, für die Teilnehmer des Festumzuges, die Möglichkeit, dass Fassbier an dem Vereins-, bez. Gruppentisch vorbestellt werden kann. Hiermit kann sichergestellt werden, dass der erste Durst nach dem Ausmarsch beim eintreffen im Zelt schnell gelöscht werden kann. Die alkoholfreie Getränke können schneller serviert werden. Es sind Vorbestellungen in 10l , 30l  oder 50l Fässer möglich.
    Vorbestellungen sind zum Preis von 7,50 €/L Bitte unter Mail : alfeldfeiert@gmx.de    sind bis zum 29. Juli möglich.
  • Es werden noch Schilderkinder gesucht. Bitte unter   alfeldfeiert@gmx.de   melden. Es winkt ein Geldobolus, sowie Freifahrten auf dem Festplatz.

 

Übersicht der bisher angemeldeten Vereine und Gruppen zum Festumzug.pdf

                                                                                             Stand: 13.06.2018

Wir bitten um die Abgabe der noch offenen Anmeldungen, damit wir in die Planung gehen können. Wer noch teilnehmen möchte, die Anmeldeunterlagen finden Sie weiter unten auf dieser Seite.


Programmablauf Überblick vorläufig.pdf


 Wir können leider, durch die Hochwasserschäden 2017, nicht wie gewohnt über den Markplatz gehen.

Da jetzt bekannt ist, dass die Ziegelmasch erst in den Herbstferien vom Landkreis erneuert wird, kann der Festumzug wie gewohnt auf der Ziegelmasch augestellt werden. Wir sind dabei, einen Abstellplatz für die Festwagen am Festplatz zu organisieren.

Hier die Festumzugsroute.

Download:Schützenfest-Marschweg 2018.pdf


Merkblatt Festwagenbestimmungen beim Heimat u. Schützenfest – Alfeld 2018. pdf


Anmeldungbogen für Veranstaltungen Heimat u. Schützenfest 2018.pdf  

Die Fahrzeugabmessungen brauchen nicht bis zum 31. März abgegeben werden. Hier reicht es, wenn sie Ihnen bekannt sind, jedoch bitte 3 Wochen vor dem Fest abgeben werden. Um eine Meldung vorher, über Ihre Teilnahme, würden wir Sie bitten.


Link: Anschreiben Festumzug.pdf

Termine für 2018

Hier sind die Termine für 2018 zum herunterladen und ausdrucken:

 

Termine 2018

 

Vereinsmeisterschaften 2018

 

Zum Vereinskalender

 

Trainingszeiten:                                                                                                                    

Dienstags + Freitags :  18:00 – 19:00  Jugendtraining       
                                    19:00 – 21:00  allgemeines Training (Luftgewehr, Luftpistole, KK)
                                    ab 18:00        Boule
Dienstags:                    18:00 – 20:00  Großkaliber Training
Sonntags :                   10:00 – 12:30  Training für alle außer Jugend

Sommerfest 2015

Liebe Schützenschwestern, Schützenbrüder und Gäste,

wir möchten Euch alle herzlich
in unser Schützenhaus einladen, um gemeinsam das Ende des Sommers 2015
in unserem

90 – jährigen Jubiläumsjahr

in gemütlicher Runde und ohne Stress zu genießen,
bevor die Schießsportwochen starten, die Feierlichkeiten zum Jubiläum mit
Schweinepreisschießen,
Kanonenböllern am Steinberg
und dem Jubiläumskönigsball im Saal (Luftgewehrstand) beginnen.

Unser Sommerfest soll am 13 . September stattfinden.
Wir wollen den Sonntag mit einem Frühschoppen ab 10.30 Uhr beginnen
und anschließend
werden verschiedene Leckereien auf den Grill gelegt.

Ihr würdet uns eine große Freude bereiten, wenn Ihr daran teilnehmt,
um gemeinsam an alte Zeiten zu denken
oder
aber auch mit uns in die Zukunft des Vereins zu blicken.

Es wäre schön, wenn ihr Euch bis zum 07.09.2015 anmeldet.

Entweder per E-Mail an den Oberschützenmeister waher@gmx.de oder
telefonisch unter der Rufnummer O5181 / 80 63 26.

Gez. Hans-Joachim Herholt                                Gez. Dietrich Kleinert
Oberschützenmeister                                         Schützenmeister

Luftgewehr- und Lichtpunktschießen für Jugendliche

Der Umgang mit den Sportgeräten fördert die Konzentration und ist ein Sport für Körper und Geist. Für alle Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 17 Jahren. Eltern sind bei dem Termin herzlich willkommen und sind eingeladen zuzuschauen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Siegerehrung findet ab 13:30 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos!

Termin: 15. August 2015

Uhrzeit: 10:00 bis 13:00 Uhr

Ort: Schützenhaus Alfeld, Hindenburgstation 4, 31061 Alfeld

Anmeldung: Bis zum 08.08.15 telefonisch bei Andrea Kleinert unter 05181-6695 oder per E-Mail an andreakleinert@gmx.net anmelden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!